Aktuelles

In die untere Marktstraße wurden 140 lfm Wasserleitung neu verlegt

Aufgrund von Umbauarbeiten am Kohlreiterhaus und an der alten Turnhalle durch die Gemeinde Kuchl wurde die untere Marktstraße saniert und zusätzlich auch neue Parkplätze geschaffen. Dieses sehr anspruchsvolle Bauvorhaben, aufgrund des starken Ortsverkehrs und des beengten Baufeldes im Bereich Haus Steinwender bis Haus Seiwald (Wagnermigl), konnte sehr zufriedenstellend abgeschlossen werden. Imzuge der Umbauarbeiten wurde die Wasserleitung einschließlich 9 Hausanschlüsse erneuert. Die neu verlegte Leitungslänge PEW DN 100  beträgt 140 lfm. Die Baukosten betrugen € 67.417,--.
Wie üblich bezahlen die Grabungsarbeiten zu den Häusern die Anrainer, das Material die WG Kuchl. 

Zurück

© 2020 Wassergenossenschaft Kuchl