Aktuelles

Starkregenereignis am 27.07.2021

18.07.   um 07.15 Feststellung von trüben Wasser in den Hochbehältern Maximilian und Stocker durch den Obmann.
             Wasserabkochgebot wurde angeordnet. Trinkwasserbeprobung  um 13.00 Uhr durch die Salzburg AG. Loherquelle Erhöhung  auf 10 lit/sec.
19.07.   Chlorierung der Maximilianquelle, Ausleitung der Stockerquelle, Trinkwasserproben der Quellen sowie Ortsnetz
22.07.   Aufhebung Wasserabkochgebot - Leitungsspülung mit Hilfe von Hydranten
26.07. / 28.07. / Trinkwasserproben der verunreinigten Quellen
„28.07.   Besichtigung des Einzugsgebietes mit Mag. Gadermayr –
„31.07.   Bachbett des „Foambaches“ wird im Bereich der Verklausungen ausgebaggert.
„13.08.   Finale Meldung an die Lebensmittelaufsicht

Weiterführende Maßnahmen – Einbau von Trübungssonden in die Maximilian- und Stockerquelle

 

Zurück

© 2022 Wassergenossenschaft Kuchl

FEDERLEICHT Webagentur & Designwerk